Lungenordination.at Background Curriculum Vitae  
Mitglied der Österreichischen Gesellschaft f. Pneumologie
Ausschußmitglied des Vereins Heilanstalt Alland (offizieller Vertreter Österreichs in der IUATLD)
2. Vizepräsident der ÖGUHM
    
Österreichische Ärztekammer    Fortbildungsdiplom der Österreichischen Ärztekammer 
    
    Zertifizierter Rauchertherapeut 
    
EDTC     Diplom: Medical Examiner of Divers 
     
GCP    Diplom "Good Clinical Practice" 
 

Eigene Publikationen im Netz
   
   

CURRICULUM VITAE

 


November 1959   in Wien geboren
Mai 1978   Matura Bundesrealgymnasium 14, Astgasse
Okober 1978 - März 1984   Medizinstudium Universität Wien. alle drei Rigorosen mit Auszeichnung bestanden
März 1984   Promotion zum Doktor der gesamten Heilkunde
April bis August 1984   HNO im Heeresspital Wien und Heeressanitätsanstalt Baden
März bis Juli 1985   Unfallchirurgie, Lorenz Böhler UKH Wien
August 1985 - Juli 86   Innere Medizin, KH Floridsdorf, Wien
August bis Dez. 1985   Kinderheilkunde, Preyer'sches KSP, Wien
Jänner bis März 1986   Geburtshilfe u. Gynäkologie, Ignaz-Semmelweis Frauenklinik, Wien
April bis Okt. 1986   II. Interne Abteilung des Pulmologischen Zentrums der Stadt Wien
Nov. 1986 - April 1987   Diagnostische Radiologie, Zentrales Röntgeninstitut des Pulmolog. Zentrums, Wien
Juni 1988 - Juni 1992   Ausbildung zum Lungenfacharzt an der II. Internen Abteilung des Pulmolog. Zentrums, Wien
Juni 1992   Anerkennung zum Facharzt für Lungenheilkunde
seit Juli 1992   Tätigkeit als niedergelassener Lungenfacharzt.
Dezember 1992   Tuberkulosereferat der MA 15 - Gesundheitsamt
April 1994  bis Juli 2008   Leiter des Tuberkulosereferates der MA 15 - Gesundheitsamt Wien
Dezember 1994   Abschluss des Physikatskurses mit Auszeichnung
Oktober 2009   Diplom "Medical examiner of Divers" European Diving Technology Committee (EDTC)
Mai 2011   2. Vize Präsident der ÖGUHM
Jul 2016   Gründung der GP Dr. Wallner/Dr. Odelga